Überwachung von Wohnhäusern, Geschäftsräumen, Aufzügen und vielem mehr


Darunter sicher auch das Passende für Sie! Kontaktieren Sie uns.

Angebote

Unten aufgelistet sehen Sie einige Leistungen, die wir Ihnen anbieten können.

Objektüberwachung

ObjektüberwachungEinbruchalarm und wie es funktioniert

Voraussetzung einer permanenten Objektüberwachung ist eine Alarmanlage, die durch ein Wählgerät

mit der Leitzentrale über eine Telefonleitung (IP, ISDN, oder Analog) verbunden ist.

Erfasst zum Beispiel ein Bewegungsmelder einen Einbrecher, wird ein Signal an die Alarmanlage

gesandt. Die wiederum aktiviert ein Wählgerät. Dieses Gerät ist so programmiert , so dass automatisch

eine Verbindung zu den Empfangscomputern der Wachzentrale aufbaut wird. Dabei werden Informationen,

ähnlich wie beim FAX, übertragen und an ein Programm in die Leitzentrale weitergeleitet.

In diesem Programm sind dann alle benötigten Informationen hinterlegt, so das der Zentralist objekt-

spezifische Maßnahmen unverzüglich einleiten kann.

Solche Maßnahmen werden mit dem Kunde der Wachzentrale vorab individuell besprochen und in einem

Notruf

Überfallmeldungen und Personennotrufe sind die wichtigsten Meldungen, mit der die Wachzentrale konfrontiert ist.

Sie haben die höchste Priorität, da wir von einer direkten Bedrohung und somit von Lebensgefahr ausgehen.

Ein Knopfdruck auf eine Überfalltaste kann Leben retten.

Selbstverständlich sind alle Banken mit so einem System ausgerichtet. Aber auch viele Tankstellen, Läden, Firmen und die meisten Wohnhäuser haben einen solchen Notruf.

Da wir grundsätzlich bei Betätigung eines Notruftasters von Lebensgefahrausgehen, wird in den meisten Fällen in Sekundenschnelle die Polizei alarmiert.

Notruf
Aufzug

Aufzugüberwachung

Zahlreiche Aufzüge werden von der Firma TATEX überwacht.

Kommt es zu einem Notruf, wird sofort eine einwandfreie Sprechverbindung überdas Telefonnetz vom

Aufzug zur Wachzentrale aufgebaut. Unser Personal ist so geschult, dasszuerst die eingeschlossenen

Personen beruhigt werden und Ihnen schnelle Hilfe zugesichert wird.

Daraufhin können verschiedene Maßnahmen sofort eingeleitet werden z.B.:

  • der Hausmeister wird sofort informiert

  • die Feuerwehr wird alarmiert

  • oder es wird eine Befreiung der Personen durch ausgebildete Aufzugswärter derFirma TATEX durchgeführt.

Brandschutz

Brandschutz ist Lebensschutz.

80 % aller Brände entstehen in Privathaushalten und viele davonmit Todesfolge zur Schlafenszeit.

Deshalb sind Rauch- und Gasmelder unverzichtbar.

Die Firma TATEX bieten deshalb ihren Kunden eineRundumüberwachung für alle Melder.

Dies funktioniert ähnlich wie bei Einbruchalarmen (sieheObjektüberwachung).

Die automatischen Rauchmelder detektieren Rauch, wie er beiSchwelbränden oder offenen Bränden entsteht, und

geben ein Signal an die Zentrale, die wiederum das Signal zurWachzentrale überträgt.

Durch gezielte Prioritätssteuerung kann der Wachhabende diewichtigsten Meldungen, wie z.B.

den Feueralarm unverzüglich an die Feuerwehr weiterleiten.

Brandschutz
Wachmann

Interventionenim Großraum Reutlingen

Durch ständige Besetzung und Erreichbarkeit unseres Wachpersonals, sind wir selbstverständlich auch in der Lage

zu jeder Zeit Interventionen vor Ort durchzuführen.

Dies wird dann Notwendig, wenn der Kunde auf keine Kontaktpersonen zurückgreifen kann, oder es auch nicht möchte.

Steht die Polizei vor der Türe, werden Schlüssel benötigt.

Gerne bewahren wir diese, speziell gesichert, für Sie auf.

Werden nach einem Alarm die Schlüssel benötigt und sind keine Kontaktpersonen angegeben, setzt sich unser Personal unverzüglich in Bewegung.

Außerdem sind unsere geschulten Mitarbeiter jederzeit in der Lage auch die kompliziertesten Alarmanlage wieder in Betrieb zu nehmen.

Wir besorgen Handwerker, falls Scheiben eingeschlagen wurden (Notverglasung) etc. und bleiben vor Ort, bis die Mitarbeiter oder zuständige Personen eintreffen.

Zeitenüberwachung

Die teuerste Alarmanlage nützt nichts, wenn Sie nicht eingeschaltet ist.

Zu festgelegten Zeiten kontrollieren wir, ob Ihre Anlage scharfgeschaltet ist.

Haben Sie es vergessen - wir erinnern Sie daran oder kommen selber vor Ort und machen die Anlage scharf!

Die Zeiten, in denen die Anlage scharf oder unscharf sein soll, lassen sich kontrollieren.

Dies ist dann sinnvoll, wenn zum Beispiel ein Firmeninhaber nicht will, dass seine Mitarbeiter zu bestimmten Zeiten die Firma betreten.

Wir erkennen, wann die Mitarbeiter einer Firma mit Ihrer Arbeit beginnen und wann Sie aufhören.

Deshalb ist es oft auch wichtig, die Unscharfzeit zu kontrollieren.

Zeitenüberwachung
Störung

Störungen

Nicht nur Gefahrenmeldesysteme sind bei der Firma TATEX aufgeschaltet, sondern auch technische Stör- und Zustandmeldungen.

Darunter fällt die Überwachung von

  • Alarmzentralen bei Störung und Stromausfall

  • Leitungswege (Routineüberwachung)

  • Heizungen und Kühlanlagen

  • Maschinenparks

  • Aufzüge

  • Störungen der Brandmeldeanlagen

  • Haustechnik

  • und vieles mehr



Weitere Information finden Sie auf unserem Flyer, siehe http://www.tatex-gmbh.de/assets/pdf/Flyer.pdf